Die traurige Geschichte von Silke

Am Sonntag habe ich Folgendes auf Facebook gepostet:

Das ist Silke. Babys Lieblingstier für alles, was mit Wasser zu tun hat.
Das ist Silke. Babys Lieblingstier für alles, was mit Wasser zu tun hat.

Es hat nicht lange gedauert, da kamen die Antworten von Silkes Verwandten, die überall verstreut in Oberösterreich leben:

M.'s Silke.
M.’s Silke.
Und B.'s Silke.
Und B.’s Silke.

Die Social-Media-Idylle hat aber leider nicht lange angehalten. Denn Silke ist seit Montag abgängig. Wir vermuten, dass Silke im Parkbad während eines unbeobachteten Moments auf Entdeckungsreise gegangen ist, von der sie ungewollt nicht mehr zurück gekehrt ist. Viel zu früh wurde sie aus unserem Leben gerissen. Silke, wir werden dich vermissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.