Ein Feature-Request an Apple

Liebe Apfel-Menschen,

ich hätt einen ganz konkreten Feature-Request für mein iPhone.

Der Nachtmodus ist super. Dass automatisch ab einer bestimmten Uhrzeit das Display dunkel bleibt, und keine (normalen) Anrufe mehr durch gestellt werden. Das ist sehr angenehm, und wird fleißig von mir benutzt.

Nun lese ich auch meine geschäftlichen E-Mails am Handy. Das ist tagsüber recht nützlich, weil man oft mal unterwegs ein paar Minuten hat, um im Posteingang aufzuholen. Da macht es mir nichts, wenn persönliche und geschäftliche E-Mails „vermischt“ sind.

Beim Feierabend sieht das aber anders aus. Für meinen Seelenfrieden würde ich da lieber keine geschäftlichen E-Mails empfangen und lesen. Klar, man kann Selbstbeherrschung aufbringen und bei einem „Bing“ einfach gar nicht mehr aufs Handy schauen. Nur leider bin ich dafür zu schwach, und überhaupt möchte ich die privaten E-Mails ja auch am Abend empfangen.

Es wäre also extrem nützlich, wenn mein iPhone eine Art „Nachtmodus für bestimmte E-Mail-Konten“ kennen würde: Beispielsweise ab 19 Uhr (oder am Wochenende) automatisch keinen Abruf der geschäftlichen E-Mails mehr, und sie sollten auch automatisch bis zum Morgen aus dem Posteingang ausgeblendet werden. Denn was so spät ankommt, kann in jedem Fall bis zum nächsten Morgen warten.

Das soll allerdings nur E-Mails betreffen. Die Kalendereinträge, auch die geschäftlichen, möchte ich schon gerne sehen. Mindestens dafür, damit ich mir überlegen kann, was ich am nächsten Morgen anziehen soll.

Geht das, Apple? Pretty please.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.